Geschichte

Die Gymnastikgruppe Obernfeld wurde im Dezember 1971 unter der Leitung von Hildegard Wüstefeld gegründet. Damals schlossen sich etwa 40 Obernfelderinnen und einige Rollshäuser Frauen zur Gymnastikgruppe zusammen. Zu dieser Zeit gab es in der Gemeinde Obernfeld noch keine Sporthalle; deshalb fanden die Übungsstunden in der Sporthalle in Gieboldehausen statt.

1973 schloss sich die Gymnastikgruppe dann dem Sportverein Rot-Weiß Obernfeld an. Seit 1978 verfügt die Gemeinde Obernfeld über eine eigene Mehrzweckhalle, in der die Übungsabende stattfinden.

Seit 1979 werden die Übungsabende von ausgebildeten Übungsleiterinnen durchgeführt.

 

Wann und wo

Montags, 19:00 – 20:00 Uhr, in der Mehrzweckhalle Obernfeld (hinter der Grundschule, Dorfmitte). Während der Schulferien werden (meist) keine Stunden angeboten.


Gymnastikabteilung - Termine 2017
Montags, 19:00 - 20:00 Uhr

Step-Aerobic / Funktionsgymnastik / Stationstraining mit Übungsleiterin Dörte Schrader in der Sporthalle Obernfeld

18. Mai 2017
19:00 Uhr Abteilungsversammlung bei Dörte Schrader
Sommerferien Nds.
22.06. - 02.08.2017
Sommerpause, es finden keine Sportstunden statt - alternativ
Fahrradtouren montags um 19 Uhr, Treffpunkt an der Sporthalle!
Termin noch offen
Sommer-Ausflug
Termin noch offen

Weihnachtsfeier

Weihnachtsferien Nds.
22.12. 2017- 05.01.2018

In den Weihnachtsferien finden keine Sportstunden statt.

Die Sportstunde

Die aktuelle Übungsleiterin Dörte Schrader bietet Step-Aerobic Stunden (30-40 Min. Warm up, Cardio, Cool down) plus eine Gymnastik-Einheit (Bauch-Beine-Po und Dehnung) von 20-30 Min. an.
Zwischendurch werden auch komplette Stunden Funktionsgymnastik oder Stationstraining an Geräten und mit Gymnastikeinheiten angeboten. Neben den Step-Brettern wird mit Therabändern und Kurzhanteln gearbeitet. Das Angebot ist flexibel und wird auch nach Wunsch gestaltet, von daher sollte keine Langeweile aufkommen!

In den Sommerferien, wo keine Stunden stattfinden, treffen sich interessierte Teilnehmerinnen montags um 19.00 Uhr vor der Sporthalle zum Fahrradfahren.

Außerhalb der Sportstunde

In den Sommermonaten wird zum Beispiel jedes Jahr eine Tagestour ausgerichtet und in der Vorweihnachtszeit trifft man sich zu einer gemütlichen Weihnachtsfeier.

Im Frühjahr findet jedes Jahr die Abteilungsversammlung statt. Dort werden aktuelle, die Abteilung betreffende Themen sowie Anregungen und Kritiken die Sportstunde betreffend besprochen und die Termine für das laufende Jahr festgelegt.

Alle zwei Jahre wird auf der Abteilungsversammlung außerdem ein neuer Vorstand gewählt. Dieser setzt sich seit Mai 2013 nach Wiederwahl wie folgt zusammen:

1. Vorsitzende:
Dörte Schrader
Telefon: 05527 / 998300, E-Mail: doerte711_at_yahoo.de

2. Vorsitzende:
Magdalena Wüstefeld

Wer an den Sportstunden teilnehmen möchte, kann sich gerne mit Dörte Schrader in Verbindung setzen oder einfach vorbeischauen! Wir freuen uns jederzeit über Interessenten und Neuzugänge! Schnupperstunden sind jederzeit möglich.

Bei regelmäßiger Teilnahme muss dann jedoch eine Mitgliedschaftserklärung für den Sportverein Rot-Weiß Obernfeld ausgefüllt und bei Dörte Schrader / Kornelia Ehbrecht eingereicht werden.